Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie funktioniert die Registrierung bei One Click Trading2019-07-26T15:41:43+01:00
Welche Voraussetzungen gibt es für die Nutzung von One Click Trading?2019-05-20T18:31:17+01:00

Sie müssen lediglich 18 Jahre alt sein. Alles Weitere können Sie über One Click Trading schnell und einfach einrichten. Selbst die Kontoeröffnung bei einem Broker Ihrer Wahl können Sie mit der App vornehmen.

Was kostet One Click Trading?2019-05-15T18:18:19+01:00

Die One Click Trading App ist für Sie auf allen Endgeräten vollkommen kostenlos. Sie können in der App Börsenempfehlungen (sogenannte Signale) verschiedener Dienste empfangen. Diese Dienste unterscheiden sich im Preis, die meisten bieten einen kostenlosen Testzeitraum an.

Mit welchen Endgeräten kann ich OCT nutzen?2019-05-03T20:11:07+01:00

One Click Trading können Sie mit allen gängigen Betriebssystemen wie Android, iOS und Windows nutzen.

Wie lange dauert es, meinen Broker mit der App zu verknüpfen.2019-05-15T18:19:49+01:00

Von der Beantragung zur Anbindung vergehen nur wenige Minuten. Die Freischaltung hängt vom jeweiligen Broker ab und kann einige Tage dauern, abhängig auch davon ob ein Konto bereits besteht oder neu eröffnet werden muss.

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?2019-05-15T18:22:49+01:00

Bei One Click Trading selbst gibt es keine Vertragslaufzeit, weil die App für Sie kostenlos ist. Sie können One Click Trading frei nutzen, solange Sie die Signale unserer Experten wünschen. Für den Empfang der Signale stehen verschiedene Dienste mit unterschiedlichen Laufzeiten zur Verfügung. Die meisten Dienste bieten aber einen kostenlosen Testzeitraum an.

Kann ich trotzdem ganz normal über meinen Broker handeln, auch wenn ich One Click Trading nutze?2019-05-15T18:24:17+01:00

Unabhängig von One Click Trading steht Ihnen Ihr Depot über die jeweilige Broker-Plattform weiterhin zur Verfügung. Dort können Sie wie zuvor zusätzliche Transaktionen ausführen.

Kann ich mit der App auch meine eigenen Limits und Stopps hinterlegen? Was ist dabei zu berücksichtigen?2019-09-16T14:08:34+01:00

Unsere Experten wählen für Sie, die aus ihrer Sicht beste Strategie, damit die Order auch wirklich ausgeführt wird. Falls der Experte einen Limit- oder Stopp-Preis vorgibt können Sie diesen aber auch individuell für die erste Übermittlung anpassen:

Limit anpassen in OCT

Eine nachträgliche Anpassung von Stopps und Limits ist in One Click Trading derzeit nicht möglich, diese können Sie aber bei Bedarf direkt bei Ihrem Broker vornehmen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Stopps und Limits in One Click Trading NICHT dynamisch angepasst werden. Das bedeutet: Wenn Sie eine Empfehlung erst mit großem zeitlichem Abstand nach Versand durch den Analysten umsetzen, kann es sein, dass die angegebenen Stopps oder Limits nicht mehr greifen. Sie können diese aber manuell entsprechend der aktuellen Marktlage einstellen, wenn Sie die Order übermitteln möchten.

 

Was passiert mit meinem Depot, wenn ich OCT oder die Börsenbriefe nicht mehr nutzen möchte?2019-05-03T20:03:51+01:00

Wenn Sie Ihre Signale kündigen, benötigen Sie die One Click Trading App nicht mehr. Sie können die App ganz einfach auf Ihrem Smart-Phone oder dem Tablet entfernen. Ihr Depot steht Ihnen über die jeweilige Broker-Plattform weiterhin zur Verfügung. Dort können Sie, unabhängig von One Click Trading, Ihre Transaktionen jederzeit weiter ausüben.

Ich habe andere Fragen…2019-05-07T16:32:55+01:00

Klicken Sie hier und senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

2019-05-15T17:42:52+01:00